ü

Taithí Nua – gereift in Jameson Fässern

Mut zu neuen Ideen: Taithí Nua verbindet Whiskey und Craftbier

Taithí Nua (aus dem Irischen: neue Erfahrung) ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit unseren Freunden von Hanscraft & Co. Wie auch in unserer Destillerie wird der Herstellungsprozess bei Hanscraft zur außergewöhnlichen Handwerkskunst. Getreu unseres Mottos Sine Metu (=ohne Furcht) bediente sich Hanscraft Gründer und Headbrewer Christian Hans Müller einiger original Jameson-Fässer und kreierte ein Geschmackserlebnis der besonderen Art: Taithí Nua ist ein helles Bockbier, gereift in Jameson Irish Whiskey Fässern. Mit dieser Limited Edition würdigen wir die lange Tradition von Irish Whiskey und Bier.

Bierbrauer aus Leidenschaft: Der Mann hinter der Marke Hanscraft & Co

Christian Hans Müller gab seinen Beruf als Zahnmediziner auf um seiner Leidenschaft zu folgen. Für ihn ist Craftbier kein Produkt, sondern eine Philosophie. Er baute mit Hanscraft & Co innerhalb weniger Jahre ein Unternehmen auf, welches die Produktion von Craftbieren mit höchstem Qualitätsanspruch anstrebt. Sein ungewöhnlicher Werdegang und seine Leidenschaft für neue Visionen machen ihn zum Inbegriff unseres Familienmottos „Sine Metu“.

Produktinformation Hanscraft Taithí Nua

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
Malz: Pilsner, Münchner, Karamell
Hopfen: Magnum, Tradition, Mittelfrüh
Füllmenge: 0,33 l
Alkoholgehalt: 7,7 %
UVP: 4,99 € + 0,08 € Pfand
Vertrieb: ab 29.03.2017 über den Hanscraft & Co. Onlineshop

Mehr Infos hier

Taithí Nua

Entdecke unsere Geschichte vom Gerstenkorn zum Glas!

Die Tore unserer Destillerie sind stets offen