„Ich hatte nicht vor, in einer Destillerie zu arbeiten, das hat sich rein zufällig ergeben. Es war aber das Beste, was mir passieren konnte.“

Brian Nation ist die gute Seele der Jameson Destillerie in Midleton. Er ist ein Teamplayer und schöpft seine Begeisterung aus seiner Zusammenarbeit mit den vielen Gleichgesinnten, die seine Leidenschaft für das Handwerk und die kultige Whiskeymarke teilen. „Ich bin sehr gerne auf Reisen, um Jameson vorzustellen und zu promoten. Ich freue mich immer über eine Gelegenheit, die Markenbotschaft in die Welt hinaustragen zu können.“

Ein guter Whiskey braucht seine Zeit und auch Brian wurde nicht über Nacht zum Master Distiller – sein Vorgänger Barry Crockett hat ihn 10 Jahre lang auf seine heutige Rolle vorbereitet. Trotz der großen Herausforderung, dem Werk seines Mentors gerecht zu werden, ist es Brian gelungen, sich einen Namen als hervorragender Brenner zu machen. Brian kam zu Irish Distillers 1997 als frischgebackener Absolvent der Ingenieurwissenschaften. Zunächst leitete er verschiedene Projekte im Umweltbereich, bis er im Jahr 2002 an mehreren der berühmtesten Jameson Blends mitzuwirken begann. Er bildete sich am Institute of Brewing and Distilling fort und erzielte prompt das weltweit beste Prüfungsergebnis. Dafür durfte er 2006 als erster irischer Brenner den Worshipful Company of Distillers Award mit nach Hause nehmen. In seiner Rolle als Master Distiller sorgt Brian heute für gleichbleibende Qualität aller Destillate, die in Midleton hergestellt werden. Er überwacht den gesamten Produktionsprozess von der Einmaischung bis hin zur Destillation und hat die beneidenswerte Aufgabe, unsere Whiskeys jeden Tag verkosten zu müssen. Auf diese Weise stellt er sicher, dass die Zusammensetzung ihrer Aromen und Geschmacksnoten sich nicht verändert. „Alle für die Herstellung der Jameson Whiskeys verwendeten Pot Still und Grain Whiskeys werden in der Jameson Destillerie in Midleton produziert. Als Master Distiller bin ich für die Qualitätssicherung zuständig – und das vom Gerstenkorn bis zum Glas. Das ist eine Aufgabe, bei der nichts schiefgehen darf.“ Was ihm an seinem Berufsalltag am besten gefällt? Die Antwort lässt nicht lange auf sich warten: „Das ausgeprägte Teamdenken, denn wir alle ziehen am gleichen Strang.“ Brian zaubert immer wieder neue Ideen aus dem Hut und hat in den vergangenen Jahren maßgeblich zur Vergrößerung der Destillerie in Midleton beigetragen. Er fühlt sich den Traditionen verbunden und setzt sein Herzblut ein, damit die Whiskeys aus Midleton weiterhin zu den weltweit besten zählen.

Video über Brian Nation

Master Distiller von Jameson Whiskey


Entdecke unsere Geschichte vom Gerstenkorn zum Glas!

Die Tore unserer Destillerie sind stets offen