Drinks

The Saint's Punchbowl

Wer nicht den ganzen Abend lang mixen möchte, bereitet eine große Menge Bowle vor, bevor die Freunde vorbei kommen. Unsere Hommage an den irischen Schutzheiligen (St. Patrick, nicht John Jameson) ist einfach gemacht und noch einfacher getrunken. Bei diesem Apfelcidre-Cocktail sorgen Rhabarber, Zitrone und Apfelsaft mit Jameson Irish Whiskey für die perfekte Partystimmung, egal ob St. Patrick’s Day oder einfach nur Freitag.

  • 1 Flasche Jameson Original
  • ½ Liter frischer Apfelsaft
  • 1 Glas Honig
  • 1 Glas kochendes Wasser
  • 4 Stangen Rhabarber
  • 1,5 Liter trockener irischer Cidre
  • Saft und Schale von 3 Zitronen
  • Gib die 4 Rhabarberstangen, Saft und Zesten der 3 Zitronen, ein Glas Honig und einen halben Liter Apfelsaft in einen elektrischen Mixer.
  • Mixe alles gründlich und seihe es dann in eine andere Schüssel ab.
  • Füge 1 Flasche Jameson und 1,5 Liter trockenen irischen Cidre hinzu.
  • Serviere es in einem niedrigen Glas über Eis, garniere mit Zitronenscheiben und Rhabarber.

Zutaten

  • 1 Flasche Jameson Original
  • ½ Liter frischer Apfelsaft
  • 1 Glas Honig
  • 1 Glas kochendes Wasser
  • 4 Stangen Rhabarber
  • 1,5 Liter trockener irischer Cidre
  • Saft und Schale von 3 Zitronen

Zubereitung

  • Gib die 4 Rhabarberstangen, Saft und Zesten der 3 Zitronen, ein Glas Honig und einen halben Liter Apfelsaft in einen elektrischen Mixer.
  • Mixe alles gründlich und seihe es dann in eine andere Schüssel ab.
  • Füge 1 Flasche Jameson und 1,5 Liter trockenen irischen Cidre hinzu.
  • Serviere es in einem niedrigen Glas über Eis, garniere mit Zitronenscheiben und Rhabarber.
WELTWEIT

Saint's Punchbowl-Kreationen

#SAINTSPUNCHBOWL

WHISKEY

Jameson Irish Whiskey

Probiere den irischen Whiskey, der dreifach destilliert, zweimal so mild und einfach einzigartig ist.
Newsletter

Vielen Dank, dass du dich unserer Familie anschließt!

Vielen Dank! Wir schicken Dir umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink mit dem Du die Registrierung abschließen kannst.

REZEPTE ANZEIGEN

Das hat leider nicht geklappt